74236 1920 450

Geh- und Radwegebrücke Sondermoning

 

Gegenstand dieser Ausschreibung ist der Neubau einer Radwegunterführung im Zuge der St 2096 einschließlich Asphaltierungsarbeiten der St 2096, sowie die Wiederherstellung des durch die Baugrube zerstörten obenliegenden best. Radweg. Die Lage der Baumaßnahme ist in den beiliegenden Planunterlagen ersichtlich. Kostenträger der Baumaßnahme ist der Freistaat Bayern, vertreten durch das Staatliche Bauamt Traunstein. Die Bauzeit für die Maßnahme beträgt 13 Wochen.
Die nachfolgenden Angaben dieser Baubeschreibung befreien den Auftragnehmer nicht von der Verpflichtung zur genauen Prüfung der für das Angebot und für die Durchführung der Bauarbeiten maßgebenden örtlichen Verhältnisse. Die nachfolgende technische Beschreibung stellt eine Übersicht der wesentlichen Leistungen, jedoch keine detaillierte Auflistung aller geforderten Einzelleistungen dar. Diese Angaben sind dem Leistungsverzeichnis und den beiliegenden Planunterlagen zu entnehmen.

Bauzeit:

Juni 2015 - Oktober 2015

Bauwerksdaten:

Stützweiten: 4,45 m
Beton: 220 m³
Betonstahl: 40 to