Titelbild Bruecke Traunstein

Kooperation mit der Akademie Berchtesgadener Land

 

Die Akademie Berchtesgadener Land ist eine überbetriebliche Fortbildungseinrichtung für alle Unternehmen im Berchtesgadener Land und der Region.

Der nebenberufliche Studiengang "Führungskompetenz und betriebwirtschaftliche Grundlagen" der Akademie Berchtesgadener Land in Zusammenarbeit mit der Hochschule Rosenheim startete im September 2016. Die Projektarbeit mit dem Titel "Analyse von Fürhungsthemen anhand eines Unternehmens" war die große Herausforderung für die Studierenden im ersten Semester des Lehrgangs.


Im Zuge dieser Projektarbeit wurden die Mitarbeiter des Fertigteilwerks der Max Aicher Bau auf ihre Führungskompetenz geprüft und analysiert. Bei der Präsentation waren die Geschäftsführer in der Akademie Berchtesgadener Land dabei und erstaunt über die tolle Arbeit und das Ergebnis.
"Die Zusammenarbeit mit dem Projektteam war sehr angenehm und unkompliziert", freute sich der Geschäftsführer der Max Aicher Bau, Thomas Rössler.

Präsentation Analyse von Führungsthemen