Titelbild Bruecke Traunstein

 

Neue Trainingsstätte für Freilassinger Feuerwehr


Dank der Stadt und großzügigen Unterstützern entsteht ein Übungshaus auf dem Gelände der Feuerwehr Freilassing. Dieses Übungshaus soll als Trainingssätte für den Ernstfall dienen und steht nicht nur der Feuerwehr sondern auch anderen Hilfsorganisationen zur Verfügung.

Die Firma Max Aicher Bau GmbH & Co. KG trägt mit dem Bau des 3,5 m x 7,5 m großen Übungshauses zur Verwirklichung des Projekts bei.

 

spatenstich-feuerwehr

Am Bild v.l.n.r.: Thomas Rössler (Geschäftsführer Max Aicher Bau), Roland Richter (Planer vom Ingenieurbüro Richter), Michael Helminger (Bauleiter vom Ingenieurbüro Richter), Josef Kaltner (Kreisbrandrat), Roland Schnaitmann (Bayernwerk AG), Josef Flatscher (1. Bürgermeister), Angela Aicher (Max Aicher Unternehmensgruppe), Johann Standl (Feuerwehrvorstand), Wolfgang Böhm (Bürgerstiftung Berchtesgadener Land), Martin Eder (2. Kommandant), Rochus Häuslmann (Kommandant), Lorenz Berger (Stellvertretender Markteiter Hagebau), Ralph Hößle (Geschäftsführer Max Aicher Bau) und Ulrich Hasenöhrl (THW-Ortsbeauftragter)